Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Neuburg a.d.Kammel  |  E-Mail: info@neuburg-ka.de  |  Online: http://www.neuburg-ka.de

Lourdesgrotten

in Neuburg und Edelstetten
Lourdes-Grotte Neuburg

Als Stätten der Frömmigkeit, des Glaubens, der Religiösität und als Oase des Gebetes, der Besinnlichkeit und der Ruhe sind „Lourdesgrotten" in Edelstetten (erbaut 1989/90) und Neuburg (erbaut 1992/93) entstanden.

 

Die Idee, eine Grotte in den Dörfern zu bauen, ist in Wallfahrten aufgekommen, wo eine gewisse Liebe zu Lourdes entstanden ist. Im Rahmen der Flurbereinigung in Neuburg und Edelstetten entstanden die beiden Lourdes-Grotten. In Neuburg findet man das Kleinod an der Sandgrube am sog. „Gugeler Berg“ zwischen Neuburg und Halbertshofen. Die Lage auf der Anhöhe bietet hier einen einmaligen Blick über das Kammeltal. In Edelstetten führt der Weg zur Lourdesgrotte vorbei an der St.-Michaels-Kapelle. Direkt an dem Feldweg gelegen, findet man auch hier ein herrliches Panorama über das Haselbachtal.

 

Beide Grotten wurden mit Nagelfluhsteinen aus Oberstdorf ausgebaut. Im Mittelpunkt beider Grotte steht die Lourdes-Madonna in einer Vertiefung. Zu ihr nach oben blickt kniend die Figur der Heiligen Bernadette. Daneben fließt, wie in der richtigen Lourdes-Grotte, Wasser aus dem Gestein.

drucken nach oben