Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Neuburg a.d.Kammel  |  E-Mail: info@neuburg-ka.de  |  Online: http://www.neuburg-ka.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
05.10.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Das Neuburger Wappen

Wappen 2017

Auf Bitten Ulrichs von Rechberg zu Hohenberg verlieh Kaiser Friedrich III. am 11. Juni 1491 in Linz Vogt und Gericht des Markts zu Neuburg und deren Nachfolgern ein Wappen. Das Wappen wird in der Verleihungsurkunde abgebldet und genau beschrieben: ein weißer Schild, darin die Vorderseite eines roten Rehbocks, die aus einem grünen Busch herausragt. Der Rehbock hat Hörner und ein geöffnetes Maul mit heraushängender Zunge. Der Rehbock setzt zum Sprung an.

 

Ausdrücklich spricht die Urkunde auch davon, dass der Markt einen weiteren dritten Jahrtag am St. Lucia (13. Dezember) zugesprochen erhielt. Auf Grund der Urkunde von 1491 war der Markt von jeher zur Führung einer Fahne berechtigt.

drucken nach oben